Workshop Orange – 20.12.2017

Die Farbe Orange – Farbsphären Arbeit

Die Malerin und Kunsttherapeutin Liane Collet d Herbois entwickelte das Verständnis der Farben als atmosphärische Erscheinungen an der Grenze von Licht und Finsternis aus Goethes Farblehre heraus.
Die Übungen und Arbeiten des Workshops machen Sie mit dem Konzept ihrer „Farbbewegungen“ bekannt und verändern und vertiefen Ihr Verständnis über Farben.
Vermittelt werden Grundübungen der unterschiedlichen Farbbewegungen in der Atmosphäre, wobei der Standpunkt des Betrachters dem Licht gegenüber bestimmend ist. Dadurch entsteht Farb- statt Linearperspektive. Erarbeitet werden im Laufe der Zeit 12 Grundübungen nach den Angaben von Collot d´Herbois in Holzkohle, Aquarell und Pastellkreide. Kohlebilder aus der Praxis lesen und diagnostizieren lernen.

In kleiner Gruppe

Praxis Behaimstraße 56 / Ecke Charlottenburger Str., 13086 Berlin
Kosten: 20 Euro, inclusive Materialien

Termin: 20.12.2017, 16.00 bis 19.00 Uhr

Anmelden unter: jeanett-kipka@arcor.de